Personalisierte Push-Benachrichtigungen

Die Push-Benachrichtigungen können mit Hilfe des Admin-Panels programmiert und verschickt werden. Sie können wählen, ob Sie sie an alle Installationen Ihrer App für Veranstaltungen senden möchten oder an eine durch Filter begrenzte Auswahl.

Mit Hilfe des Admin-Panels kann der Administrator den Versand von Meldungen und die Veröffentlichung von Benachrichtigungen konfigurieren. Es ist wichtig, die Unterschiede zwischen beiden Funktionalitäten zu kennen:

  • Push-Benachrichtigungen. Sie werden auch als Meldungen bezeichnet. Wenn die Veranstaltungs App geschlossen ist, erhalten die Teilnehmer diese Meldungen in Form eines Ballons, eines Tones und/oder einer Vibration. Wenn sie benutzt wird, wird ein Pop-Up angezeigt.
  • Benachrichtigungen. Der Teilnehmer sieht diese Nachricht im Abschnitt Benachrichtigungen oder im unteren Bereich der App (je nach Konfiguration). Sie wird nach dem Erhalt der Meldung angezeigt.

Diese Meldungen und Benachrichtigungen werden mit Hilfe des Glocken-Icons im Admin-Panel programmiert, der Tab befindet sich oben rechts. Sie können folgende Einstellungen konfigurieren:

  • Datum und Zeit der Veröffentlichung.
  • Wie lange die Nachricht in der App abgerufen werden kann.
  • Ob eine Meldung mit der Veröffentlichung der Nachricht gesendet werden soll.
  • An wen die Meldung verschickt werden soll.

Dieser letzte Punkt bezieht sich auf personalisierte Push-Benachrichtigungen. Die Meldung kann an alle Dispositive geschickt werden, welche die App mit dem allgemeinen Passwort entsperrt haben oder an diejenigen, die dies mit dem persönlichen Passwort getan haben. Eine weitere Möglichkeit ist, Meldungen an nach Kategorien geordnete Teilnehmer zu versenden.

Sie können auch den Titel und die Texte der Nachricht und der Meldung konfigurieren.

Wenn ein Teilnehmer in der App registriert ist und sich mit seinem Passwort angemeldet hat, kann der Administrator ihm eine personalisierte Nachricht senden, die nur von ihm gelesen werden kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *