Event-Trends 2018

admin   January 26, 2018   No Comments on Event-Trends 2018

Welche Trends prägen die Veranstaltungen in 2018?

Basierend auf einer Studie von Global Meetings and Events Forecast die von American Express Meetings & Events veröffentlicht wurde, wird es dieses Jahr folgende Trends geben.
Veranstaltungsort
49% der Befragten in Nordamerika und 26% in Europa sind sich einig, dass es wichtig ist, auf einfachem Weg zum Veranstaltungsort zu gelangen. Wichtig sind Direktflüge um Mehrfachstopps und Wartezeiten zu vermeiden.
Nähe ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Veranstalter versuchen, die Transferkosten und die Wartezeiten Ihrer Besucher zu minimieren. Wichtig ist, dass der Veranstaltungsort mit verschiedenen Transportmitteln wie Zug oder Flugzeug erreichbar ist.
Der Weg zur Veranstaltung ist wichtig, die Sicherheit des Zieles auch. Die politische und wirtschaftliche Stabilität sind für Regionen wie zum Beispiel Zentral- und Südamerika oder Asien wichtige Faktoren.

Eventmanagement – Trends

Ein wichtiger Bestandteil bei der Organisation einer Veranstaltung ist sicher die Werbung für den Veranstalter, seine Produkte und Services. Die Investition in die Planung und Durchführung eines Events sind hoch, die Rendite muss dementsprechend sein. Ist das der Fall, dann werden Zusammenkünfte auch weiterhin ein grundlegender Bestandteil der Informations- und Marketingstrategie sein.
Andererseits ist die Auswertung der Effektivität einer Eventorganisation immer noch eine ausstehende Aufgabe. Viele Firmen bestätigen dies und versuchen, gemeinsame Bewertungsprogramme zu erstellen, die die Analyse verschiedener KPIs ermöglichen. Milton Rivera – Vizepräsident Global Business Development and Strategy, American Express Meetings & Events, schlägt vor, Meilensteine zu isolieren. Jedes Meeting zu analysieren, Muster zu erstellen um sie mit anderen Unternehmen zu vergleichen.

Richtlinien und Akquisitionen

Wenn man allgemeinere Daten betrachtet, so ist es am einfachsten Firmenveranstaltungen genehmigt zu bekommen und somit durchzuführen. Sowohl in Asien, Europa, Zentral- und Südamerika sind Firmen-, Verkaufs- oder Marketingveranstaltungen am leichtesten in Gang zu bringen.
Die Veranstalter suchen auch Partnerschaften. Abkommen zwischen Lieferanten, Veranstaltern und Firmen sind ausschlaggebend um bestmögliche Erfahrungen und Resultate zu garantieren.
Ebenso etabliert sich der Einsatz von Technologie in Veranstaltungen jeglicher Art, selbst in kleinen Konferenzen. Die Arbeit der Veranstalter als auch die Teilnahme der Besucher wird dadurch vereinfacht.

Mobile Anwendungen

Mobile Apps für Veranstaltungen sind nichts Neues. Sie wurden vor ein paar Jahren eingeführt und es wird erwartet, dass die Nachfrage 2018 weiter steigt. Diese Technologie hat mehrere Vorteile. Reduktion von gedruckten Unterlagen, eine Agenda die immer aktualisiert ist und Umfragen. Die Apps sind heutzutage ein „Must-have“ für jeden Kongress: sie fördern die Beteiligung, die Kommunikation zwischen den Teilnehmern und das Networking. Außerdem können die Veranstalter die Teilnehmer kontaktieren um über kurzfristige Änderungen zu informieren.

Erfahrungen des Benutzers

Virtuelle Veranstaltungen und Hybride gewinnen an Bedeutung. Dank der Technologie können die Teilnehmer dabei sein ohne vor Ort sein zu müssen.
Die Teilnehmer suchen auch Kreativität in einer Veranstaltung: aktiv teilnehmen und sich beeindrucken lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *